Registrieren

Catweazle Staffel 1

Catweazle ist ein schrulliger, alter, angelsächsischer Zauberer, der im 11. Jahrhundert lebt und auf der Flucht vor den England überfallenden Normannen per Zauberei in die 1970er Jahre katapultiert wird. Dort entdeckt er die moderne Zivilisation und deren Wunder, wobei er technische Neuerungen für kraftvolle Magie hält. In der ersten Staffel hilft ihm der Farmerssohn Harold Bennet (im englischen Original Edward „Carrot“ Bennet), die Tücken der modernen Welt zu überstehen.

Genres

Comedy Kinderserie Abenteuer

Produktionsjahre

1970 - 1971

Hauptdarsteller

Charles Tingwell, Geoffrey Bayldon, Neil McCarthy, Robin Davies

Produzenten

London Weekend Television

Regisseure

Keine Angabe

Autoren

Richard Carpenter

Der Zauberknochen

Beschreibung anzeigen

Pfarrer Potts aus Bandon, einem Ort in der Nähe der Hexenhoffarm, traut seinen Augen nicht: Auf dem Kirchturm sitzt Catweazle, dessen Versuch, sich in die Vergangenheit zurückzuzaubern, soeben misslungen ist. Zurück auf sicherem Boden, verwirrt Catweazle den Pfarrer mit seiner Behauptung, er sei 900 Jahre alt. Zudem bezeichnet er einen schlichten Telefonhörer als „Zauberknochen“, und spätestens nun ist für den Pfarrer klar: Catweazle muss verrückt sein. Da Catweazle die Hexenhoffarm erwähnt hat, ruft Pfarrer Potts dort an. Er hält Catweazle für einen Angestellten von Harolds Vater und bittet diesen, sich um den offensichtlich verrückt gewordenen alten Mann zu kümmern. Zum Glück hat Harold das Telefonat mitangehört, und so kann er im letzten Moment verhindern, dass sein Vater Catweazle zu Gesicht bekommt. Rasch bringt er seinen Freund in dessen Versteck, die Burg Saburac, zurück

Staffeln
Episoden
1. Die Normannen kommen
2. Burg Saburac
3. Das Zauberbuch
4. Hexerei
5. Das Auge der Zeit
6. Das magische Abbild
7. Der Zauberknochen
8. Adamcos
9. Verwechslungen
10. Das Hexenhaus
11. Dreißig Reisigbesen
12. Der Zaubertrank
13. Die Zauberformel

Wähle einen Hoster aus, um den Stream auf Deutsch zu starten

SitemapGirl's Shoes | Visualizza altro | 220 albums more